Oberbürgermeister von
Villingen-Schwenningen

Drohungen, Beleidigungen und Angriffen auf Mitarbeiter

12.11.2020
zur Übersicht

Ich bin fassungslos darüber, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt immer öfter massiven Beleidigungen, Drohungen oder sogar tätlichen Angriffen ausgesetzt sind. Ich richte einen Appell an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, Zivilcourage zu zeigen, und sich auch selbst aktiv gegen solche Vorkommnisse zu äußern:

“Ganz gleich, ob es sich gegen städtische Mitarbeiter, Klinikpersonal, Straßenarbeiter oder irgendjemand sonst richtet. Wir alle sind Menschen und haben es verdient, auch so behandelt zu werden – egal in welchem Bereich.”