Oberbürgermeister von
Villingen-Schwenningen

Corona-Update 01.11.20

01.11.2020
zur Übersicht
▶️ Blick ins Klinikum Schwarzwald-Baar (01.11.20 13 Uhr)
Anteil der COVID-19 PatientInnen an der Gesamtzahl der Intensivbetten: 16.22%
Betten frei: 18
Betten belegt: 56
Betten gesamt: 74
COVID-19 Fälle aktuell in intensivmedizinischer Behandlung: 12
davon invasiv beatmet: 2
▶️ Link zu der ab dem 02.11.20 gültigen Corona-Verordnung
https://t1p.de/q8da
▶️ CORONAVIRUS: AKTUELLE ZAHLEN DES GESUNDHEITSAMTES- STAND: 01.11.2020 – 10 UHR
Am Sonntag, 1. November wurden 892 Fälle gemeldet, die bereits wieder gesund sind (+ 17 Fälle zum Vortag). Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle liegt aktuell bei 1.181 (+ 24 Fälle zum Vortag), die genesenen Fälle sowie 37 Todesfälle (+ 1 Fall zum Vortag) sind hierin enthalten. Somit liegt die Zahl der aktuell an COVID-19 Infizierten bei 252 Personen (+ 6 Fälle zum Vortag).
Im Corona-Abstrichzentrum am Standort Hallerhöhe in VS-Schwenningen wurde am Samstag, 31. Oktober von 279 Personen ein Abstrich genommen.
Von den bisher bestätigten Fällen wurden folgende Zahlen in den Städten und Gemeinden des Landkreises gemeldet:
• Villingen-Schwenningen: 463 (davon 333 Personen genesen)