Oberbürgermeister von
Villingen-Schwenningen

Bürgersprechstunde jetzt auch Online möglich

26.06.2020
zur Übersicht
#vsdigital jetzt auch in der Bürgersprechstunde
 
Bürger können ihre Anliegen digital vorbringen
 
Die monatliche Sprechstunde mit Jürgen Roth – OB von Villingen-Schwenningen, in der VS-Bürger ihre Anliegen persönlich an das Stadtoberhaupt richten können, konnte durch das Corona-Virus in den letzten Wochen nicht stattfinden. 👉 Nächsten Monat (29. Juli) wird diese in Rietheim wieder angeboten.
In der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig und hilfreich 📧digitale Prozesse sein können. Deshalb beschreitet OB Jürgen Roth auch mit der Bürgersprechstunde den digitalen Weg und wird am 9. Juli eine Sprechstunde per 🎥Videokonferenz anbieten. “Der direkte Kontakt zu den Bürgern ist mir sehr wichtig, deshalb haben wir nach neuen Möglichkeiten gesucht”, beschreibt Roth. Deswegen gibt es nun zusätzlich zur Präsenz-Sprechstunde das Angebot, das Stadtoberhaupt über den Bildschirm oder das Handy zu kontaktieren: im 4-Augen-Gespräch (+Protokollant Sebastian Kaida, im Foto links) sowie datenschutz- und datensicherheitskonform.
 
WANN: Donnerstag, 9. Juli, 17-19 Uhr
WIE: über Cisco Webex Videokonferenz; ohne PC/Internet auch über Telefon möglich ➡️Anleitung: https://bit.ly/2Za17lh
ANMELDUNG: notwendig, um Termine vereinbaren zu können und Wartezeiten für Sie zu vermeiden. Es ist außerdem hilfreich zu nennen, um was es geht zur Anmeldung: https://bit.ly/2Za17lh
 
Jürgen Roth – OB von Villingen-Schwenningen freut sich auf Sie!
 
#villingenschwenningen #digital #sprechstunde #obvonvs #obfürvs #rothfürvs